Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze

16.5.2018

Umdenken

Die DEZENTRALE Dortmund ist ein Ort für gemeinschaftliche Projekte zu drängenden Zukunftsfragen. Engagierte Bürger, Amateure und Experten, Nerds, Handwerker und Wissenschaftler haben dort die Möglichkeit, gemeinsam Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Der Fokus liegt dabei auf dem urbanen Raum. Es geht zum Beispiel um die Verringerung des Ressourcenverbrauchs und Emissionen. In der Serie "Umdenken" porträtieren wir Menschen, die sich mit den großen Zukunftsfragen schon heute im Kleinen beschäftigen.


19.4.2018

Umdenken

Thomas Zigahn stellt aus Materialien, die für andere ausgedient haben, neue Produkte her. Unter dem Label "Tanz auf Ruinen" entstehen so z.B. aus alten Schallplatten Uhren. Upcycling heißt dieses Prinzip der Müllvermeidung.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen