Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

7.6.2017

Fahrplanwechsel

Das Wichtigste im Überblick:
 
• die zusätzlichen E-Wagen für Schüler als Entlastung für die U43 entfallen ab dem neuen Schuljahr; in den Sommerferien fährt die U43 wie gewohnt
• die Fahrtzeiten der Linien 417 und 427 an der Westfalenhütte werden ausgeweitet und die Verknüpfung mit der U42 und der RB50/51 verbessert
• die neue Linie 416 erweitert das Angebot im Bereich Westfalenhütte ab Herbst
• die Airport-Linie 490 wurde an die aktuellen Flugzeiten angepasst (seit 26. März)
• die Linie E 475 erhält morgens zusätzliche Fahrten Richtung Gewerbegebiet Pottgießer-/Westererbenstraße (ab dem 30. August)
 
Hier noch einmal die Änderungen im Detail:
 
Stadtbahnen
Da sich die Kapazitäten auf der U43 (Dorstfeld – Wickede) stetig verbessern, können die sechs E-Wagen mit Bussen für Schüler im Bereich Brackel und Asseln, die bisher zur Entlastung dienten, ab dem Ende des Schuljahres (14. Juli) entfallen.
Auf der Linie U43 wird in den Sommerferien kein separater Ferienfahrplan angeboten. Die Linie fährt also wie gewohnt im 5-Minuten Takt zwischen Brackel und Westentor, Richtung Dorstfeld und Wickede im 10-Minuten-Takt, die Kapazitäten werden aufgrund der traditionell geringeren Nachfrage jedoch etwas reduziert.
 
Auf den anderen Stadtbahnlinien kommt es nur zu einzelnen Änderungen, etwa bei den Abfahrtszeiten.
 
Busse
Das Angebot im Bereich Westfalenhütte wird in Zukunft deutlich verbessert. Die Änderungen sind bzw. werden auf die Schichtzeiten der Unternehmen abgestimmt.
Die zum Jahresanfang eingerichtete Buslinie 417 (Kirchderne - Logistikpark Westfalenhütte) wird mit dem Fahrplanwechsel an die wachsende Nachfrage angepasst und weiter ausgebaut: Morgens und nachmittags wird ein 20-Min.-Takt angeboten, der auf die Fahrpläne der Regionalzüge RB 50/51 (»Kirchderne Bf.«)  und der Stadtbahn U42 (»Kirchderne U«) abgestimmt ist. Die Abfahrtszeiten wurden auf die entsprechenden Schichtwechsel abgestimmt. Die Linie 427 (Scharnhorst – Hörde) wird ebenfalls zum 11. Juni montags bis samstags abends (20 bis 24 Uhr) auf einen 30-Minuten-Takt erweitert. Beschäftigte im Logistikpark Westfalenhütte haben so abends deutlich bessere Fahrt- und Umsteigemöglichkeiten Richtung Scharnhorst, Wambel und Hörde. Und ab Herbst (Start von »Amazon«) wird die Linie 416 (Borsigplatz – Logistikpark Westfalenhütte) das Gelände noch besser erschließen.
Auf der Linie 490 (Aplerbeck – Airport) wurden bereits mit dem Beginn des Sommerflugplans (26. März) die Umsteigemöglichkeiten verbessert. Sie startet bereits an der Haltestelle »Aplerbeck U« (anstatt erst ab »Rodenbergstr./Aplerbeck U«) und fährt über die Haltestellen »Aplerbeck Markt«, »RodenbergCenter« und »Rodenbergstr./Aplerbeck U« auf dem gewohnten Linienweg Richtung Airport.
Bis zum 28. Oktober gilt auf dieser Linie ein an den Sommerflugplan angepasster Fahrplan, bei dem u.a. am Wochenende frühmorgens auch Umstiege von den NEs zum Airport ermöglicht werdem ermöglicht wird.
 
Auf den anderen Buslinien kommt es nur zu einzelnen Änderungen, etwa bei den Abfahrtszeiten.
 
E-Wagen
Ab dem 30. August erhält die Linie E 475 (Hauptbahnhof – Ellinghausen) morgens zusätzliche Fahren, hiermit wird das Gewerbegebiet Pottgießerstraße/Westererbenstraße sowie »IKEA« besser angebunden.
Weitere Anpassungen bei den E-Wagen werden mit Beginn des Schuljahres am 30. August umgesetzt, um Änderungen bei Schulzeitänderungen zu berücksichtigen.
 
Information
Die aktualisierten Fahrpläne bzw. Fahrten sind auf www.bus-und-bahn.de (mobil: bub.mobi) unter dem Menüpunkt »Fahrpläne« sowie in der Elektronischen Fahrplanauskunft (EFA) sowie in der DSW21- und VRR-App zu finden. Fahrplanauskünfte sind auch bei der »Schlauen Nummer« unter 0180 6 504030 (20 Cent pro  Anruf aus dem deutschen Festnetz, mobil maximal 60 Cent pro Anruf) oder unter der kostenlosen Rufnummer 0800 3 50 40 30 (Sprachcomputer) erhältlich.
Das kostenlose Änderungsheft ist in Kürze im KundenCenter Petrikirche und in den Vertriebsstellen erhältlich.